Max Mayerhofer

Geb. 13.6.1980 Geburtsort: Wien

Größe: 181 cm
Haarfarbe: Braun Augenfarbe: Braun
Sprachen: Englisch (sehr gut), Italienisch (GK)
Sportarten: Marathon, Ski, Klettern
Führerschein: Auto
Stimmlage: Bariton
Nationalität: Österreich
WOHNORT: Wien

 

Ausbildung
2016 - ergo arte – Kult.Verein, Mitgründer und Leitung
2013 - Lastkrafttheater, Mitgründer und Leitung
2011 - Regieassistent, Michael Gruner, Nestroyhof Wien
2007 - Improvisation, Patrice Chereau, Wien
2005 - Diplom Schauspiel, Fritz Stein, Wien

 

Film / TV

 

Copstories Staffel 4 (2015), als Student, R: Umut Dag, Firma: Gebhard

Sancta Sanctorum (2012), als M, R: Alessandro Vallini, Wolfgang Ritzberger

Blutsfreundschaft (2009), als SS Lech, R: Peter Kern, Firma: Novotny und Novotny

From the House of the dead (2008), als Actor, R: Patrice Chereau, Firma: Azor Films

 

Theater (Auswahl)


2019

Der Weibsteufel, als Grenzjäger, R: Peter Pausz, Thonetschloss

2018

Davor/Danach, als Anotol, R: Nicole Fendesack, Lastkrafttheater
Herman Leopoldi Show, als Alfons Von Reichori, Schloss Wartholz
Die letzten Tage, als Pessimist, R: Georg Zlabinger, Ateliertheater
Bella Quijotte, als Bellmour, R: Peter Pausz, Schloss Artstetten

2017

Der Heiratsantrag/derBär, als Popov, R: Nicole Fendesack, Lastkrafttheater
Der gute Ton, als Der Freiherr, R: Peter Pausz, Schloss Artstetten

2016

SMS Hamlet, als Hamlet, R: Nicole Fendesack, Shakespeare in Mödling
Es war die Lerche, als Shakespeare, R: Nicoel Fendesack, Lastkrafttheater
Izanagi und Izanami, als Izanagi, R: Peter Pausz, Theater Spielraum/ganz NÖ

2015

Bahnsteig, als Engel, R: Jiří Honzírek, Theaterbrett
Frühere Verhältnisse, als Herr Scheitermann, R: Nicole Fendesack, Lastkrafttheater
Unterwegs mit Shakespeare, als Romeo/Hamlet, R: Marius Schiener, Lastkrafttheater

2014

Der Streit, als Der Graf, R: Peter Pausz, Theater Spielraum

2013

Brot und Oliven, als Rote Natter, R: Marius Schiener, Theater Herbst Nö
Peer, du lügst, als Bootsmann, R: Bruno Max, Bunker Mödling
Der Weibsteufel (Karl Schönherr), als Mandl, R: Marius Schiener, Lastkrafttheater
Ich und Ich (Else Lasker-Schüler), als Von Schirach, R: Michael Gruner, Hamakom

2012

Poe im Bunker, als Roderick Usher, R: Bruno Max, Bunker Mödling

2011

Der brave Soldat Schwejk, als Marek, R: Bruno Max, TZF

2009

Lulu, als Jack the Ripper, R: Bruno Max, TZF
Bent, als Der Blonde, R: Peter M. Preissler, TZF

2008

Treibgut: Lieder der Donau, als Der Schüler, R: Alexander Pschill, Odeon


Max Mayerhofer
Adresse: Penzingerstraße 155/16, 1140 Wien
Telefon: +43 699 11127543
Email: info@maxmayerhofer.com